Hintergrund – Melanie und Emily

Als Melanie mit 22 Jahren schwanger wird, ist das für sie und den vier Jahre jüngeren Vater des Kindes erst einmal ein Schock. Schließlich fühlen sich beide noch sehr jung und sind zu diesem Zeitpunkt gerade einmal ein halbes Jahr liiert. Kennengelernt haben sich die gebürtige Cottbuserin und Yves in einem Restaurant, ihrem damaligen Arbeitsplatz. Sie verlieben sich, ziehen zusammen …