Was wir wollen

Family Unplugged…. ….will Familien eine öffentliche Stimme geben! Ohne ideologische Grabenkämpfe und Label wie Rabenmutter oder Hausmütterchen, sondern FÜR ein familienfreundliches Deutschland. ….will damit eine gesellschaftliche Diskussion neu beleben und Wirtschaft und Politik neue gedankliche Impulse aus erster Hand ermöglichen. ….will Familien entlasten von diesem ständigen Gefühl: „Nur wir kriegen das nicht hin.“ Denn unser Projekt zeigt klar: Den anderen geht’s genauso. …

Hintergrund: Annika & Christian

Annika und Christian mit Tjorben, 2 J., und Lauren 3 J., das dritte in Arbeit… Annika und Christian haben sich im Studium kennen gelernt, waren zusammen in Neuseeland und danach entschieden, zu heiraten. Beiden war klar, sie wollen eine Familie. Also haben sie nicht lange gewartet, das erste Kind bekommen, ein Haus gekauft und das zweite Kind bekommen. Das dritte …