Was wir wollen

Family Unplugged…. ….will Familien eine öffentliche Stimme geben! Ohne ideologische Grabenkämpfe und Label wie Rabenmutter oder Hausmütterchen, sondern FÜR ein familienfreundliches Deutschland. ….will damit eine gesellschaftliche Diskussion neu beleben und Wirtschaft und Politik neue gedankliche Impulse aus erster Hand ermöglichen. ….will Familien entlasten von diesem ständigen Gefühl: „Nur wir kriegen das nicht hin.“ Denn unser Projekt zeigt klar: Den anderen geht’s genauso. …

Gastbeitrag der Bloggerin „Glucke“: Lasst uns Familien endlich aufstehen!

Eine Userin schrieb mich vorgestern Abend an, sie hätte dieses Wut-Pamphlet einer Bloggerin gelesen; ob das nicht etwas für uns sei? Aber ja! Wir wollen Meinung aus erster Hand und wollen eine Plattform dafür sein. Deshalb haben wir „Glucke“ von www.gluckeundso.de gefragt, ob wir ihren Text hier als Gastbeitrag veröffentlichen dürfen. Wir dürfen! Vielen Dank dafür!  Unser System funktioniert so nicht mehr …