Hintergrund: Uwe (40) & Kathrin (40)

Uwe und Katrin sind Eltern einer großen Patchworkfamilie. Sie haben insgesamt 5 Kinder: Noa (14), den Uwe aus erster Ehe mitgebracht hat. Mia (13) und Vin (11), die Kathrin aus erster Ehe mitgebracht hat und Emi (5) und Lou (2) – Kinder, die Uwe und Kathrin dann nochmal gemeinsam „nachgelegt“ haben. Kennengelernt haben die beiden sich vor einigen Jahren in …

Pendelnde Papas

Gestern traf ich eine Frau, die mit einem Mann zusammenlebt, der getrennter Papa ist. Er liebt sein Kind, und er hat – wie alle Eltern, die sich trennen –  ein unendlich schlechtes Gewissen immer im Gepäck. Das  setzt Kraftressourcen frei… Jedes zweite Wochenende holt er sein achtjähriges Kind in einer knapp 300 Kilometer entfernten Stadt ab und bringt es am …

Damit das mal klar ist

Wir haben ja nun gerade diese Umfrage online gestellt. Wir haben versucht, Fragen zu kreieren, die alle Familienformen bedenken. Wir haben versucht, die „richtigen Fragen“ zu stellen und möglichst gute, realitätsnahe Antwortmöglichkeiten anzubieten. Und trotzdem haben wir natürlich Dinge vergessen und übersehen und nicht bedacht. Wir sind froh, dass Ihr uns darauf aufmerksam gemacht habt und haben gern nachgebessert! Und …

Hintergrund: Anna & Thomas

Annas ist mit 21 Jahren schwanger geworden, von dem Vater ihres ersten Kindes war sie sehr schnell getrennt, obwohl sie sich ihre Zukunft „ganz anders vorgestellt hat“. Damals musste sie ihre Ausbildung zur Heilerziehungspflegerin unterbrechen und war darauf angewiesen, sehr schnell eine Tagesmutter zu finden, um die Ausbildung zu beenden. Eine Krippe wäre für sie auf keinen Fall in Frage …

Gastbeitrag: Dänemark, das Familienparadies?

Unser Leben mit Kindern in Dänemark von Juliane von Gehren Seit fast 9 Jahren leben wir in dem Land, dem der Ruf vorauseilt, dass dort für Familien alles viel es besser ist: Dänemark, das familienfreundliche Land! Die Deutschen strömen hier im Sommer hin, scharenweise, auf der Suche nach Sommersprossen, Bullerbü, Clogs, Wind im Haar und der dänischen Hygge, nach dem …

Hintergrund – Anke & Tobias

Anke hätte sich nie träumen lassen, dass sie einmal in Schleswig-Holstein landet. Geboren und aufgewachsen ist sie in Gelsenkirchen. Sie ist eine echte „Ruhrpottpflanze“ und lernte dort auch ihren ersten Mann kennen. Mit Anfang 20 wurde sie dann schwanger und bekam – Elena. Die Ehe hielt nicht und sie kämpfte die ersten Jahre als alleinerziehende Mutter. Sie arbeitete als Dekorateurin …