Aktion #muttertagswunsch: Offener Brief an Manuela Schwesig

Sehr geehrte Manuela Schwesig, Sie habe sicher mitbekommen, dass es rund um den Muttertag am 8. Mai die Aktion #muttertagswunsch in den sozialen Medien gab. Wir hatten gemeinsam am 1. Mai auf Twitter zur Aktion #muttertagswunsch aufgerufen: Wir, das sind die zwei Bloggerinnen Christine Finke (www.mama-arbeitet.de) und Annette Loers (www.mutterseelesonnig.de) sowie das Interviewprojekt family unplugged (www.familyunplugged.de). Alle Mütter und Väter …

Wie mir die Augen geöffnet wurden

Vorweg: Ich bin selbst Mutter und hatte deshalb von Anfang an ein echtes eigenes Interesse an diesem Projekt. Ich war neugierig auf all die vielen Lebensentwürfe und Lebensgeschichten – Berufskrankheit sozusagen. Und jetzt? Jetzt, nach wenigen Monaten, bin ich ehrlich gesagt ziemlich ernüchtert. Nicht von den Familien – die sind großartig, allesamt. Aber ich habe nicht damit gerechnet, wieviel grundsätzlich …