Drehbericht: Nadine und Mathias

Als wir ins Vogtland kamen, wirkte alles so klar: Das klassisch geschnittene Haus aus den dreißiger Jahren, die wenigen, aber geschmackvollen Möbel, die Küche mit der großen Kochinsel, der Garten. Genau so klar, wie Nadine und Mathias. Die Beiden kannten sich eine gefühlte Ewigkeit, seit der 10. Klasse. Sie haben zusammen studiert, sind zusammen ins Ausland gegangen – und wussten …