Hintergrund: Svea, Ärztin, 3 Kinder, alleinerziehend

Dass Svea heute Mutter von drei Kindern ist, hat viel damit zu tun, dass die Ärzte der Meinung waren, sie und ihr Mann könnten keine Kinder bekommen. Auf Ihre erste Tochter haben sie zwei Jahre gewartet, Nele, ein „Sechser im Lotto“ wie die Ärzte meinten. Dass sie trotzdem ein zweites Kind erwartet, hat Svea erfahren, als sie gerade in einer …