Tugba und Taner – Drehbericht

Zwei Dinge sind mir von den Dreharbeiten an jenem heißen Tag besonders in Erinnerung. Genauer gesagt: zwei Adjektive, mit denen ich die Beziehung der beiden beschreiben würde: liebevoll und stolz. Während einer sprach, lächelte der andere ihn an und andersherum. Selbst wenn man abzieht, dass jedes Paar vor der Kamera versucht, sich so gut wie möglich darzustellen – hier war …

Hintergrund: Silke & Karsten

Seit 24 Jahren sind die beiden ein Paar. Neun Jahre haben sie ausprobiert, ob sie für immer ein paar werden wollen, dann geheiratet. Silke sagt: „Ich habe ganz bewusst den Namen angenommen, denn ich wollte zeigen: Das ist meiner, bei dem bleib ich jetzt.“ Auch für Karsten war der Schritt wichtig: „Es ist mehr Verantwortung und ich wollte das genauso: …

Drehbericht Aleksandra und Peter

Oft erzählen kleine Geschichten mehr über jemanden als alles andere. Als ich Peter zu einem Vorgespräch traf, war er allein mit seinem Sohn, denn seine Frau war mit der kleinen Tochter in Serbien, weil es Aleksandras Vater nicht gut ging. Peter hatte am Abend Pfannkuchen gemacht und durchgesaugt bevor ich kam. Und während wir da saßen und über das Interview …

Gastbeitrag Claire

Gestern haben wir einen Artikel zur Diskriminierung von Müttern beim Wiedereinsteig in den Job gepostet. Heute fragt Claire, 2 Kinder, alleinerziehend, warum kann es nicht mal andersrum laufen: „Alleinerziehende werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt „ Der Titel „Alleinerziehende werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt“ ist leider in unserer Arbeitsrealität noch lange nicht angekommen. Er ist noch nicht mal in …

Schöne Post

Vor über zwei Jahren hatten wir eine ebenso simple wie schöne Idee: einfach zuhören, wie es die anderen schaffen, oder auch nicht. Gemeinsamkeiten aufspüren bei aller Unterschiedlichkeit der Lebensentwürfe, ein WIR-Gefühl unter Familien aller Couleur schaffen, um gemeinsam Veränderungen in Gang zu setzen: im eigenen Kopf, im eigenen Herzen, in der Gesellschaft, in der Politik. Und wenn wir dann solche …

Hintergrund: Fanni & Paul

Der Versuch einer Terminabsprache für unseren Dreh mit Fanni offenbart gleich die größte Herausforderung, die ihren Alltag bestimmt: „Ich kann nicht versprechen, dass mein Mann dabei sein wird.“ Fannis Mann ist Polizeibeamter im Schichtdienst – was mehr oder weniger darauf hinaus läuft, dass Fanni den Alltag zwischen ihrem 30 Stunden-Job bei einer Versicherung und den Kindern allein wuppt. Fanni und …